Udo Taubitz | Schreib-Seminare: Online-Texte, Pressemitteilungen, Storytelling, PR-Texte, Web-Texte, SEO
Wirksame Texte sind treffsicher, leicht verständlich und lebendig ✓ Holen Sie sich Praxistipps vom Profi – z.B. für erfolgreiches Online-Texten. Schreib-Seminare mit vielen Übungen!
Seminar, Schreibtraining, Training, Online-Texten, Schreiben fürs Web, Storytelling, Pressemitteilungen, Web-Texte, SEO, multimedia, cross-media, brandjournalism, content marketing, Schreib-Coach, Schreibseminar, Geschäftskorrespondenz, Dozent, Einführung Pressearbeit, Workshop, stilsicher texten
65
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-65,,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive
 

Schreibtipps vom Profi.
Spaß inklusive.

„Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Wer aufhört, treibt zurück.“ – Das schrieben in meiner Kindheit Lehrer gern in Poesiealben. Zuerst gesagt hat’s angeblich Lǎozǐ – ein chinesischer Philosoph, der vor rund 2600 Jahren gelebt haben soll. Hatten die damals wirklich schon Ruderboote? Sicher ist: Man lernt nie aus, weil immer Neues dazu kommt. Zum Beispiel „Scrollytelling“.

 

Schreiben kann jeder. Aber wirksam schreiben? Zwar muss man dafür nicht von irgendeiner Muse geküsst sein. Schreiben von Gebrauchstexten ist vor allem Handwerk. Aber das Handwerk muss man lernen – zum Glück lässt sich das Wichtigste schnell lernen! In meinen Schreib-Seminaren und Workshops öffne ich den Handwerkskoffer:

  • Welches Material bearbeite ich für welches Medium wie am besten?
  • Wie fädele ich geschliffene Sätze zu funkelnden Ketten?
  • Wie flechte ich elegant wichtige Botschaften ein?
  • Wann ist einhämmern besser?

All das verrate ich in meinen Schreibtrainings an der Deutschen Presseakademie (Berlin, Düsseldorf, Stuttgart), an der Akademie für Publizistik (Hamburg), an der School for Communication and Management (München, Düsseldorf) – und bundesweit inhouse bei Unternehmen.

Erfahren Sie mehr über meine aktuellen Seminare und Workshops:

» Schreiben für digitale Medien: Website, E-Mag, Online-PR

Am Bildschirm lesen Menschen anders als auf Papier. Unkonzentrierter. Ungeduldiger. Selten linear. Wer der Online-Welt etwas sagen will, aber nicht auf Anhieb mit userfreundlichen Inhalten überzeugt, geht schnell unter. Wie also packe ich den User? Wie leite ich ihn geschickt durch meinen Content? Wie bringe ich Leben in die Texte, damit meine Botschaften gut ankommen? Diese und andere Fragen beleuchtet das Seminar »Erfolgreich schreiben für digitale Medien« – sowohl theoretisch als auch in vielen praktischen Übungen.

 

Die Basis bilden die Goldenen Regeln für leicht verständliche Texte – die für alle Medien gelten, aber am Screen verschärft. Dann das Feintuning: Wie schreibt man klickbringende Headlines? Wie schafft man den Sprung in die Google-Top-Ten? Wie wird aus einem Fließtext ein Hypertext und wie verknüpft man diesen sinnvoll mit crossmedialen Formaten?

 

Das Handwerk des Online-Textens vermittelt das Seminar »Schreiben für digitale Medien«. Ein Fokus liegt auf Kurztexten, die im Netz schnell über Erfolg oder Misserfolg entscheiden: Headlines, Teaser und Bildzeilen.

 

Für alle, die für Websites, Social Media oder Blogs schreiben.

 

So profitieren Sie von diesem Seminar:

 

  • Sie erfahren, wie anders Menschen am Bildschirm lesen und was daraus für den Aufbau von Online-Texten folgt.
  • Sie lernen, wie Sie besonders verständlich, kurz und klickbringend schreiben.
  • Sie wissen, wie aus einem Fließtext ein Hypertext wird.
  • Sie erleben die Möglichkeiten multimedialen Erzählens im Netz.
  • Sie kennen die On-Page-Möglichkeiten suchmaschinenoptimierten Schreibens (SEO).

 

Dauer: 1 bis 2 Tage

 

Maximal 12 Teilnehmer

 

Nächste Termine bei der Deutschen Presseakademie:

  • 24.+25.08.2017 in Berlin
  • 23.+24.10.2017 in Stuttgart
  • 06.+07.11.2017 in Hamburg
  • 04.+05.12.2017 in Berlin
  • 19.+20.03.2018 in Berlin
  • 26.+27.04.2018 in Düsseldorf

… und auf Wunsch inhouse. Kontaktieren Sie mich!

» PR kompakt: Pressemitteilungen und Medienarbeit

Zwar will die Informationsmaschinerie der Medien ständig gefüttert werden, doch die meisten Pressemitteilungen landen ungelesen im Müll. Also lohnt es sich, zu überlegen: Was kommt bei den Medien an, was nicht – und warum? Wie schreibt man professionelle Pressemitteilungen? Dieses Seminar ist nah an der Praxis und vermittelt PR-Einsteigern mit vielen Übungen, wie sie ihre Themen erfolgreich in die Medien bringen.

 

So profitieren Sie von diesem Seminar:

  • Sie erfahren, wie Journalisten „ticken“ und arbeiten.
  • Sie wissen, wie Sie leicht PR-Botschaften generieren, Themen entwickeln und Nachrichten schaffen.
  • Sie trainieren journalistisches Schreiben in diversen Textformen.
  • Sie kennen die Anforderungen an erfolgreiche Pressemitteilungen: Aufbau, Sprache, Distribution.

 

Dauer: 2 bis 3 Tage

 

Maximal 12 Teilnehmer

 

Nächste Termine bei der Akademie für Publizistik:

  • 14.-17.02.2018 in Hamburg
  • 20.-23.06.2018 in Hamburg

 

… und auf Wunsch inhouse. Kontaktieren Sie mich!

» Schreibtraining: Stilsichere Unternehmenstexte

Texte aus Unternehmen prägen das Image bei Mitarbeitern, Kunden, Medien und Investoren. Von der Produktbeschreibung über den Newsletter und die Pressemitteilung bis hin zum Intranet: Das geschriebene Wort schafft Eindrücke – und die bleiben in den Köpfen hängen. Gut schreiben zahlt sich aus!

 

In der »Schreibwerkstatt« werden mehrere Übungstexte geschrieben und gemeinsam besprochen. So setzen die Teilnehmer das Gelernte direkt praktisch um. Sie entwickeln Ihren persönlichen Schreibstil – und erleben, dass Schreiben sogar Spaß machen kann!

 

So profitieren Sie von diesem Seminar:

  • Sie üben, verständliche und interessante Texte mit treffsicheren Formulierungen zu schreiben.
  • Sie wissen, wie Sie Spannungsbögen bauen und Leser in Texte hinein ziehen.
  • Sie erfahren, wie Texte auch online funktionieren und wie Sie Ihre Themen in die Medien bringen.

 

Dauer: 1 bis 2 Tage

 

Maximal 12 Teilnehmer

 

Nächste Termine bei der SCM:

  • 25.-26.10.2017 in München
  • 07.-08.06.2018 in München

 

… und auf Wunsch inhouse. Kontaktieren Sie mich!

» Schriftverkehr: Moderne Geschäftskorrespondenz

Ob E-Mail, Newsletter oder „klassischer“ Brief: Texte, die an Kunden oder Geschäftspartner gehen, repräsentieren ein Unternehmen nach draußen. Gestelztes Kaufmannsdeutsch schafft Distanz, verhindert Dialog auf Augenhöhe – und ist doch noch immer weit verbreitet. Im Seminar »Schriftverkehr« geht es darum, wie Vertrauen und Glaubwürdigkeit mit jeder Zeile wachsen, welche „Verkehrsregeln“ für unfallfreie Geschäftskorrespondenz wichtig sind – und wie man mit Leichtigkeit punktet.

 

So profitieren Sie von diesem Seminar:

  • Sie erfahren die wichtigsten Regeln für klaren, lebendigen Schreibstil.
  • Sie wissen, wie Sie mit gut aufgebauten E-Mails und Briefen Ihre Kunden auf Augenhöhe erreichen und binden.
  • Sie kennen Techniken fürs Texten und verlieren die „Angst vorm Weißen Blatt“.

 

Dauer: 1 Tag

 

Maximal 12 Teilnehmer

 

Nächste Termine:

  • zurzeit kein offenes Seminar geplant …

 

… aber auf Wunsch inhouse. Kontaktieren Sie mich!

» Werbung im Journalistenpelz: Native Ads

An der Schnittstelle zwischen Marketing und Journalismus tut sich gewaltig was: Immer mehr Zeitungsverlage binden in ihren Online-Medien Native Ads ein – also Anzeigen, die den redaktionellen Inhalten sehr nahe kommen. Die Werbeinhalte sind im Nachrichtenstrom eingebettet, noch subtiler als im Online-Advertorial.

 

Mit klassischen Werbetexten darf man da nicht kommen. Aber wie schreibt man Native Ads, die ihre Ziele erreichen? Eine gute Native Ad punktet mit zielgruppengerechtem Content – sie ist so interessant oder unterhaltsam wie jeder andere Inhalt des Online-Mediums auch. Und sie passt sich an das Medium an, in dem sie wirbt: Artikel auf welt.de klingen anders als Artikel auf huffingtonpost.de oder bild.de. Für erfolgreiches Native Advertising braucht es neben einer Content Marketing Strategie vor allem eins: journalistisches Handwerkszeug!

 

So profitieren Sie von diesem Seminar:

  • Sie erfahren, was Native Ads von reinen Werbetexten und Advertorials unterscheidet.
  • Sie kennen die Grundlagen journalistischen Schreibens und des Online-Textens.
  • Sie üben, die redaktionelle Stimme eines Mediums zu imitieren.
  • Sie wissen, wie Sie Themen für Native Ads generieren.

 

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Berufseinsteiger und Berufserfahrene aus Marketing, Werbung und PR.

 

Dauer: 1-2 Tage

 

Maximal 12 Teilnehmer

 

Nächste Termine:

  • Inhouse auf Anfrage. Kontaktieren Sie mich!

Das sagen Teilnehmer: